Gegenstände liegen im Garten, mindestens eine Person wurde leicht verletzt. Nach einer Verpuffung im Stadtteil Haslach sind die Rettungskräfte im Großeinsatz.

Großeinsatz für die Retter in Haslach. Foto: Konstantin Görlich

Foto: Konstantin Görlich

Kurz vor 16 Uhr am Montagnachmittag ging ein Notruf in der Rettungsleitstelle an der Eschholzstraße ein. Gemeldet worden war eine Explosion an der Sepp-Allgeier-Straße – daher auch das aufsehenerregende Aufgebot an Rettungskräften, sagte Einsatzleiter Robert Peuker vor Ort.

Die Abteilungen 02 und 08 waren mit zwei Fahrzeugen vor Ort. Der Artikel dazu in voller Länge: Badische Zeitung (25. März 2019)

Weitere Berichterstattung mit Video bei baden.fm (25. März 2019)