Ein an der Dreisam aufgefundenes Kajak hat in Freiburg eine Suchaktion ausgelöst. Das Ufer des Flusses wurde zu Fuß und aus der Luft abgesucht – ohne Ergebnis.

Nach den Niederschlägen der vergangenen Tage führt die Dreisam wieder mehr Wasser. Foto: dpa

Foto: dpa

Am Montagnachmittag gegen 13.24 Uhr wurde ein unbesetztes 1er-Kajak von einem Spaziergänger an der Dreisam in Höhe des Hirzbergstegs gefunden.

Die Abteilungen 02 und 08 waren mit zwei Fahrzeugen am darauffolgenden Sucheinsatz beteiligt. Der Artikel dazu in voller Länge: Badische Zeitung (24. Dezember 2018)