In Freiburg arbeiten die Freiwillige und die Berufsfeuerwehr eng zusammen. Wie die Zusammenarbeit funktioniert und was in kleineren Städten anders läuft: Ein Erfahrungsbericht im Rahmen unserer Kooperation mit der Freiwilligen Feuerwehr.

Ein Löschgruppenfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr: 14 Tonnen schwer und mit 1.200 Litern Wasser beladen. (Foto: Freiwillige Feuerwehr)

Fünf Freiburger erzählten neulich auf fudder von ihrer Grundausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr – aber wie ist es, wenn man als ausgebildeter Feuerwehrangehöriger nach Freiburg kommt? Ist Feuerwehr gleich Feuerwehr, gibt es Unterschiede und was macht die Feuerwehr in Freiburg aus? Ein persönlicher Erfahrungsbericht.

Dieser Artikel in voller Länge: Fudder.de (31. August 2018)