Löschbezirk

Der Löschbezirk (auch Ausrückebereich genannt) der Abteilung 02 umfasst folgende Stadtbezirke:

Haslach-Gartenstadt,

Haslach-Schildacker,

Unterwiehre (bis zur Schlierbergstraße / Johann-von-Weerth-Straße),

Vauban (östlichster Teil),

sowie die eigenständige Gemeinde Merzhausen.

 

Zur Erklärung: Die Feuerwehr Freiburg leistet, aufgrund einer im Jahre 1990 getroffenen öffentlich-rechtlichen Vereinbarung (Löschhilfevertrag), der Gemeinde Merzhausen Hilfe bei Bränden und öffentlichen Notständen.

 

files/Manschaft_Einzelbilder/Loeschbezirk.png

 

In diesem Bereich wohnen ca. 20 000 Menschen. Besonders bedeutsam aus Sicht der Feuerwehr sind die zahlreichen Schulen (Deutsch-Französische Grundschule, Hexentalschule, Schenkendorfschule, Vigeliusschule II), mehr als 10 Kindergärten, dazu Wohnheime, Hotels und das Jesuitenschloss. Außerdem befinden sich hier viele öffentliche Gebäude (Hochschule für Polizei Baden-Württemberg, Bundesarchiv-Militärarchiv, Staatliches Weinbauinstitut), einige Gewerbegebiete und auch Eisenbahnlinien (Abschnitte der Rheintalbahn und der Höllentalbahn).

 

Selbstverständlich rücken wir auch zu Einsätzen außerhalb des Bezirks aus, sobald die Lage dies erfordert. Was recht häufig vorkommt.